Senioren: Seniorenfasching - 22.02.2017

Vergnügte Stunden verbrachten die Senioren der Pfarrei beim Faschingsnachmittag im Saal des Seniorenheimes. Ein buntes Programm hatte Johanna Laumer vom Sachausschuss Caritas und Soziales wieder zusammengestellt und sie begrüßte viele, teilweise lustig maskierte Senioren an den bunt dekorierten Tischen. Als erste Attraktion folgte der Auftritt des „Circus Disconello“ (5 Frauenbundfrauen) mit der „Zirkusdirektorin“ Agnes Hartwig.
Gewichtheber, Jongleur und Seiltänzerin zeigten ihr Können und auch Charly Chaplin und „zwei Löwen“ waren zu Gast und bekamen viel Beifall. Martin Kneidl und Christian Wallmeyer vom „Krawattl-Duo“ brachten mit ihren mitreißenden Faschingsliedern Stimmung in den Saal, die Senioren schunkelten und sangen fest mit. Kaffee, Krapfen und Kücheln servierte das Team vom Sachausschuss zur Stärkung der Faschingsgäste, die anschließend gespannt die Showtänze der Kinder- und Jugendgarde der Narrhalla Weiden in ihren bunten Kostümen verfolgten. Insgesamt vier Mal traten die Tanzformationen im Saal auf und wurden mit viel Applaus bedacht.
Das Kinderprinzenpaar Evelyn und  Lucas mit ihrem Hofstaat  überreichten an Martin Kneidl, Johanna Laumer und Agnes Hartwig den Faschingsorden der Narrhalla und verabschiedeten sich mit „ Weiden Helau“ und dem Narrhalla-Marsch aus dem Saal. Zu späterer Stunde gesellte sich noch Pfarrvikar Mejo Jose zu den Senioren, die sich zum Abschluss des lustigen Nachmittages Leberkäse,  Kartoffelsalat und erfrischenden Getränke schmecken ließen.







Text + Bilder: Gaby Narozny
27. Februar 2017