Frauenbund: Besuch Constantia-/Hueck-Folien - 25.04.2017

Der Kath. Frauenbund St. Konrad besuchte die Firma Hueck-Constantia in Pirkmühle. Bernhard Rohl, Betriebsratsvorsitzender der Firma Constantia und sein Kollege Hans Wirth begrüßten 35 Frauen. Herr Rohl gab einen Überblick über die Gründung als Tochtergesellschaft von Hueck & Cie 1970 und die Fortführung der Firma bis 2006 als Familienunternehmen. Mit über 800 Mitarbeitern im Werk Pirkmühle ist das Unternehmen bestrebt, für die Kunden z.B. aus der Lebensmittel,- Pharma, – und Getränkeindustrie die richtige Verpackungslösung zu finden. Mit neuen Technologien bereitet sich die Firma Constantia auf die kommenden Jahre vor und setzt auf Investitionen.
Vor der Führung sahen die Besucherinnen eine Firmenpräsentation und erhielten eine Sicherheitsunterweisung. Beim Rundgang durch die Produktionshallen staunten die interessierten Frauenbundfrauen über die großen Druck- und Kaschieranlagen, entdeckten Verpackungsmaterial einiger bekannter Produkte aus der Süßwarenindustrie und besichtigten auch die Zylinderfertigung.

Eine gemütliche Einkehr im Anschluß an die Führung schloss den interessanten Nachmittag ab.


Text + Bilder: Gaby Narozny
30. April 2017