Frauenbund: Solibrot-Aktion bis zum 20.04.2019

Der Katholische Frauenbund unterstützte die Solibot-Aktion, die der KDFB-Bundesverband und das Hilfswerk Misereor gemeinsam durchführten.
Als Kooperationspartner konnte wieder die Bäckerei Enders gewonnen werden.
Von Aschermittwoch bis Karsamstag wurde in der Bäckerei das Solibrot verkauft, von 50 Cent Spende pro Brot kann so Kindern und Familien in Indien konkret geholfen werden. Der Frauenbund verkaufte nach den Gottesdiensten am 16./17.3. die Brote und so kann zusammen ein Erlös von 385,- Euro für Misereor-Projekte überwiesen werden.
Besonders freute sich der Frauenbund, dass die Bäckerei Enders sämtliche verkaufte Brote gespendet hat.
Mit einem Geschenk bedankten sich die 1. Vorsitzende Agnes Hartwig und Schriftführerin Gaby Narozny bei Bäckermeister Berthold Enders und seiner Frau Inge für ihre großzügige Unterstützung der Solibrot-Aktion unter dem Motto: » Schmeckt gut und tut gut«.

Text + Bilder: Gaby Narozny
1. Mai 2019