Ein Bischof zum Anfassen - 04.12.2016

Erst waren wir alle ganz schön überrascht, als sich unser Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer kurzfristig zum Pastoralbesuch in unserer Pfarrei ankündigte.
Aber dann haben wir uns sehr gefreut und uns mit Feuereifer in die Vorbereitungen gestürzt.
Die Kindergarten- und Hortkinder haben fleißig Lieder eingeübt und Bilder gemalt, um den Bischof gleich bei seiner Ankunft damit zu erfreuen. Es folgte ein feierlicher Pontifikalgottesdienst, den die Pfarrjugend mit ihren ganz eigenen Gedanken zum zweiten Advent mitgestaltete.

Nach dem Gottesdienst ging es zum Stehempfang in das Foyer des Seniorenheims, wo der Bischof die Bewohner begrüßte und sich mit ihnen unterhielt.
Wer wollte, konnte ein paar persönliche Worte mit Bischof Rudolf sprechen, wovon auch reger Gebrauch gemacht wurde.









Text (Auszug aus Pfarrbrief) + Bilder: St. Konrad Weiden
4. Dezember 2017