Die Taufe

Taufe – Geschenk des neuen Lebens

Im Sakrament der Taufe wendet sich Gott mir zu und schenkt mir seine bedingunslose Liebe. Er sagt mir zu: Du bist meine liebe Tochter, mein lieber Sohn! Ich werde mit dir sein, was auch immer sein wird. Gott verleiht mir göttliche Würde, die mir niemand mehr nehmen kann. Aus dieser Zusage Gottes kann ich leben. Das Wasser der Taufe macht dies sinnenhaft spürbar.

Sie möchten Ihr Kind oder sich selber taufen lassen und haben Fragen dazu? Hier finden Sie Informationen zum Sakrament der Taufe!
Was ist zu tun, wenn ich mein Kind taufen lassen möchte?

Nehmen Sie telefonisch oder persönlich mit unserem Pfarrbüro Kontakt auf:
Pfarrbüro St. Konrad – Hammerweg 60 – 92637 Weiden
Tel: 0961 / 321 30
In der Regel wird ein Kind dort getauft, wo Vater und/oder Mutter leben.

Welche Unterlagen sind für die Anmeldung zur Taufe notwendig?

Für die Anmeldung zur Taufe benötigen Sie eine Patenbescheinigung des Taufpaten.
Bei der Anmeldung werden neben den persönlichen Daten der Eltern auch die/des Paten/der Patin erfasst.

Wie läuft die Taufe ab?

Vor der Taufe wird Pfarrer Lukas zu einem Taufgespräch zu Ihnen nach Hause kommen. Dieses Gespräch dient der Vorbereitung auf die Taufe. Es ermöglicht Ihnen, manche Fragen zu klären oder auch abzusprechen, wie Sie die Tauffeier mitgestalten können.

Wie ist das mit dem Taufpaten / der Taufpatin?

Um Christ zu werden, braucht es Menschen, die einem an der Hand nehmen und begleiten. Das sind zunächst Sie als Vater und Mutter. Aber auch der Pate, die Patin soll dem Kind ein wichtiger Begleiter auf dem Lebens- und Glaubensweg sein. Er/sie soll das Kind im Glauben mittragen und es hinführen zu einem Leben in der Gemeinschaft der Kirche.
Die Voraussetzungen, um ein Patenamt übernehmen zu können, sind:
•Katholisches Bekenntnis;
•Mindestalter 16 Jahre;
•Empfang der Taufe, Eucharistie und Firmung;
Der Pate darf nicht Vater oder Mutter des Täuflings sein.
Ein Getaufter, der nicht der katholischen Kirche angehört, darf nur zusammen mit einem katholischen Paten als Taufzeuge zugelassen werden.
Quelle: www.bistum-regensburg.de/glauben/sakramente/taufe/

Wo und wann findet die Taufe statt?

Die Taufe findet in der Pfarrkirche St. Konrad statt.
Jeden Monat gibt es feste Tauftermine an einem Sonntagvormittag um 11 Uhr.

Tag Datum Zeit Termin
So 22.10. 11:00 Taufe
So 05.11. 11:00 Taufe
So 10.12. 11:00 Taufe
13. November 2014